Der Fischer Hein Blöde auf  Amrum 

der sitzt stundenlang auf dem Damm rum .

Da fiel er ins Meer ,

die Kleidung ward schwer ,

nun schwimmt er im Wasser als Schwamm rum .

 

Hans-Peter , ein Sänger aus Minden

der konnte die Töne nicht finden .

Da kam Dieter Bohlen

und wollt ihn versohlen

da musste er ganz schnell verschwinden .

 

Die Annemarie aus der Eifel

die plagten mal ganz starke Zweifel .

Ob Labskaus wohl schmeckt ?

Die Neugier sie weckt -

Sie hat ihn probiert - ja pfui Deifel !!!

 

In Bayern im Schloss fand a Mädel

nen knächernen , uroalden Schädel .

Sie macht sie fei nix draus

unn moant der siagt guat aus

wian riesiger , sauleck'rer Knädel .

 

Dem Wolfram sein Kaktus in Sachsen

der hörte nicht auf schnell zu wachsen .

Er wuchs durch das Dach

der Wolfram rief : Ach !

Ei verbbibsch - jo was sind das für Faxen ! "

 

 

Der lüsternde Heiner aus Schwaben

der wollte die  Karolin haben .

Die haut ihm auf´ s Dach

da lag der  Kerl flach -

im Garten hat sie ihn vergraben …

 

Der treudoofe Karli aus Siegen

der ließ mal beim Sex einen „fliegen“

Da rief sie : „ Du Schwein !

Mensch lass das doch sein ! „

Von da an ließ sie ihn links liegen

 

Ein Bauer in Hessen , der Niklaus

der rief eines Tages : „ Ich flipp aus !

Die Kuh , die Renate

frißt nur Schokolade

jetzt kommt nur Kakao anstatt Milch raus „.

 

Der Gauner  Luigi Elfanti

der klaute im Keller Gianti .

Er floh voller Hast

jetzt sitzt er im Knast

man hat ihn erwischt - inflagranti .

 

Der hamburger Fischkopp Karl Kegel

der Kerl ist ein richtiger Flegel .

Er schielte , war dumm

die Beine war' n krumm

und er hatte Ohren wie Segel

 

Zum Pferd sagt ein Jockey in Siegen :

 

" Lauf schneller , sonst bleibst du noch liegen . "

Da sagte der Gaul :

" Ach halt doch dein Maul !

Nur Pegasus der konnte fliegen . "

 

Die Zeit die wollt ´ ich mir vertreiben

und noch ein paar Limericks schreiben .

Ich fand sie beschissen

und hab sie zerrissen

jetzt lass ich´ s  vorerst einmal bleiben .

 

(c) Heike Diehl